Diese Inlineskateseite drucken

Einladung zur 16. Bodenseeumrundung


Veranstaltungstipp 
 
Das sich das Speed-Team Bodensee nicht nur um den Bereich „Speed“ kümmert, sondern auch um „Ausdauer“, wird am 21. September 2014 wieder bewiesen. Schon in guter Tradition wird dann, quasi als Saisonabschluß, wieder die 130 km Bodenseeumrundung auf Inlineskates durchgeführt.
 
Mitmachen kann jeder, der zügig und ausdauernd skaten kann, sich von ein paar Metern Kopfsteinpflaster nicht abschrecken lässt, und natürlich auch die Bremstechnik ausreichend beherrscht.
Aufgrund behördlicher Vorschriften ist die Teilnehmerzahl auf 150 Inlineskater begrenzt, weshalb eine verbindliche Anmeldung erforderlich ist. Außerdem muss ein Unkostenbeitrag von 30 Euro erhoben werden. Dafür bekommt man aber auch einiges geboten: Kaffee vor dem Start in Friedrichshafen, an der Pestalozzihalle, Verpflegung an den Pausenpunkten etwa alle 25 km (nicht nur Müsliriegel, sondern auch Obst, Landjäger, Käse, Brot, Karottensalat, Kartoffelsalat, Süßigkeiten und Getränke !) Auch für Gepäcktransport und notfalls auch die Aufnahme verletzter oder erschöpfter Skater durch unsere Begleitfahrzeuge ist gesorgt. Und die Kosten für die Fähre sind auch mit drin.
 
So kann man sich frei auf das Skaten konzentrieren und die Landschaft genießen, wenn es in kleinen Gruppen zu je etwa 30 Teilnehmern, geführt von unseren erfahrenen Guides, um den See geht. Geskatet wird auf Radwegen und kleinen Nebenstrassen, die für die Tour aber nicht gesperrt sind. Es gilt daher also auch auf andere Verkehrsteilnehmer zu achten, und wir fahren deshalb auch hintereinander in einer Reihe.
 
Los geht es um etwa 8.00 Uhr morgens in Friedrichshafen, dann geht es über Lindau, Bregenz, Rheineck, Rorschach und Arbon nach Romanshorn. Wer sich nicht die ganzen 130 km zutraut, oder sich während der Tour anders entscheidet, kann hier nach etwa 80 km abbrechen und mit dem Schiff zurückfahren. Für die anderen geht es weiter nach Konstanz, wo nach etwa 105 km die Fähre nach Meersburg bestiegen wird, um von dort aus die letzten 30 km unter die Rollen zu nehmen (man kann aber auch in Konstanz den Katamaran zurück nach Friedrichshafen wählen). Gegen 18:30 lassen wir dann in der Halle bei einer All-You-Can-Eat - Pasta-Party den Tag ausklingen.
 
Wer sich angesprochen fühlt und jetzt Lust bekommen hat, sollte sich schnell anmelden, unter www.bodenseeumrundung.de. Dort bekommt man auch noch weitere Informationen, ebenso per email an umrundung@speedteam-bodensee.de.
 
Zu viel Zeit lassen sollte man sich mit der Anmeldung allerdings nicht, denn die Tour ist beliebt bei Skatern aus ganz Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich und der Schweiz.
 
Anmeldeschluß ist der 21. August.
 
Veröffentlicht am 19.07.2014 von Holger Modler



Twitter-Icon Skaten in Hildesheim           Twitter-Icon Skaten in Hildesheim           Facebook-Icon Skaten in Hildesheim





Die letzten News


Termine und Veranstaltungen



Das Hildesheimer Wetter

Interessante Links

Deine Meinung interessiert uns!