Diese Inlineskateseite drucken

ACTON RocketSkates [Update]


Inlineskate-News.png 
Ein weiteres Kickstarter-Projekt begeistert die Fans der urbanen Mobilität. ACTON RocketSkates möchte mit elektrisch angetriebenen "Rollschuhen" für Spaß bei der innerstädtischen Bewegung sorgen.
 
Nach einer kurzen Lernphase kann mit den RocketSkates mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h über die Gehwege gefahren werden. Hindernisse wie z.B. Treppenstufen können mit den angeschnallten Skates problemlos überwunden werden.
 
Die Idee der ACTON RocketSkates kam bei der Kickstarter Kampange so gut an, dass innerhalb von weniger als 24 Stunden die Finanzierungssumme von 50.000 US-Dollar erreicht wurden. Derzeit steht das Projekt bei fast 450.000 US-Dollar - und die Kampange läuft noch 9 Tage...
 
Hier das Kickstarter Werbevideo auf YouTube:

Weitere Infos zu den RocketSkates könnt ihr auf Kickstarter oder auf der eigens für das Projekt eingerichteten Webseite einsehen.
 
Wir sind gespannt, ob uns im nächsten Jahr der eine oder andere auf RocketSkates begegnet.
 
[Update 23.08.2014]:
Die Kickstarter Kampange ist nun abgeschlossen. ACTON RocketSkates konnte 550.725 Dollar einsammeln.
Veröffentlicht am 13.08.2014 von Holger Modler



Twitter-Icon Skaten in Hildesheim           Twitter-Icon Skaten in Hildesheim           Facebook-Icon Skaten in Hildesheim





Die letzten News


Termine und Veranstaltungen



Das Hildesheimer Wetter

Interessante Links

Deine Meinung interessiert uns!